LitDev 1.2.14.0 DE Extension API

LD3DView LDArray LDBits LDBlueTooth LDCall
LDChart LDClient LDClipboard LDColours LDCommPort
LDController LDControls LDCursors LDDataBase LDDateTime
LDDebug LDDialogs LDDictionary LDEffect LDEmail
LDEncryption LDEvents LDFastArray LDFastShapes LDFigures
LDFile LDFocus LDftp LDGraph LDGraphicsWindow
LDHID LDImage LDInline LDIOWarrior LDList
LDLogic LDMath LDMathX LDMatrix LDMusic
LDNetwork LDPhysics LDProcess LDQueue LDRegex
LDResources LDScrollBars LDSearch LDServer LDSettings
LDShapes LDShell LDSort LDSound LDSpeech
LDStatistics LDStopwatch LDText LDTextWindow LDTimer
LDTranslate LDUnits LDUtilities LDWaveForm LDWebCam
LDWindows LDxml LDZip

LDFastShapes
Schnellere Shape Methoden als die Standard SB Shape Operationen.
Vorrangig zur Bewegung einer großen Anzahl von Shapes, die in einem GameLoop (Hauptschleife) aktualisiert werden.
Es werden nur die Haupt-Shapebefehle unterstützt, da es diejenigen sind, die im Allgemeinen oft wiederholt werden.
Die Shape wird zuerst erstellt, dann registriert (ShapeIndex) und der dabei zurückgegebene, ganzzahlige Index wird für die weiteren Methoden verwendet.
Die visuelle Aktualisierung der erfolgten Änderungen erfolgt dann erst nach Aufruf von 'Update', wodurch alle Änderungen gemeinsam stattfinden.
Leistungsverbesserung durch die gemeinsame, ganzzahlige Indexierung und Stapel-Aktualisierung.

example other-samples\LDFastShapes.sb

GetLeft GetOpacity GetTop
HideShape Move Rotate
SetOpacity ShapeIndex ShowShape
Update Zoom

GetLeft(index)
Ermittelt die linke Koordinate (Ankerpunkt) einer angegebenen Shape.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
returns Die linke Koordinate der Shape.

GetOpacity(index)
Ermittelt die Deckkraft einer Shape.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
returns Der Wert der Deckkraft (0 bis 100 [%]). 0 ist völlig transparent und 100 ist völlig deckend.

GetTop(index)
Ermittelt die obere Koordinate (Ankerpunkt) einer angegebenen Shape.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
returns Die obere Koordinate der Shape.

HideShape(index)
Blendet eine bereits hinzugefügte Shape aus.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).

Move(index,x,y)
Verschiebt eine Shape mit dem angegebenen Name unmittelbar an eine neue Position.
index Der Index der zu verschiebenden Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
x Die x-Koordinate der neuen Position.
y Die y-Koordinate der neuen Position.

Rotate(index,angle)
Dreht die Shape mit dem angegebenen Name optisch in den angegebenen Winkel um ihren Mittel-/Schwerpunkt.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
angle Der Winkel [Grad] in den die Shape gedreht wird (+/- für im/gegen Uhrzeigersinn, 0 für Originalposition 12h).

SetOpacity(index,level)
Setzt die Deckkraft mit welcher eine Shape angezeigt wird.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
level Der Wert der Deckkraft (0 bis 100 [%]). 0 ist völlig transparent und 100 ist völlig deckend.

ShapeIndex(shapeName)
Registriert eine Shape zur Verwendung mit diesem Objekt.
Dieser Befehl ist potentiell langsam und sollte daher VOR den zeitkritischen visuellen Updates erfolgen.
zB. Erstelle und registriere alle Shapes vor Bewegungssimulationen.

shapeName Der Name der erstellten Shape.
returns Der Index (#) zur Weiterverwendung für andere Methoden dieses Objekts, oder -1 bei Fehler.
Der Index ist eine Ganzzahl beginnend ab 1, und um 1 erhöht für jede weitere registrierte Shape.


ShowShape(index)
Zeigt eine zuvor ausgeblendete Shape wieder an.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).

Update()
Aktualisiert alle durch dieses Objekt gesetzten Shape-Eigenschaften, die seit letztem 'Update' verändert wurden.
Die Shapes werden solange nicht visuell aktualisiert, bis diese Methode aufgerufen wurde.


Zoom(index,scaleX,scaleY)
Vergrößert oder verkleinert eine Shape anhand der angegebenen Zoomwerte.
index Der Index der Shape (Rückgabewert von ShapeIndex).
scaleX Der Zoomfaktor in x-Richtung (<1 verkleinert, >1 vergrößert).
scaleY Der Zoomfaktor in y-Richtung (<1 verkleinert, >1 vergrößert).