LitDev 1.2.15.0 DE Extension API

LD3DView LDArray LDBits LDBlueTooth LDCall
LDChart LDClient LDClipboard LDColours LDCommPort
LDController LDControls LDCursors LDDataBase LDDateTime
LDDebug LDDialogs LDDictionary LDEffect LDEmail
LDEncryption LDEvents LDFastArray LDFastShapes LDFigures
LDFile LDFocus LDftp LDGraph LDGraphicsWindow
LDHID LDImage LDInline LDIOWarrior LDList
LDLogic LDMath LDMathX LDMatrix LDMusic
LDNetwork LDPhysics LDProcess LDQueue LDRegex
LDResources LDScrollBars LDSearch LDServer LDSettings
LDShapes LDShell LDSort LDSound LDSpeech
LDStatistics LDStopwatch LDText LDTextWindow LDTimer
LDTranslate LDUnits LDUtilities LDWaveForm LDWebCam
LDWindows LDxml LDZip

LDList
Bietet Möglichkeiten zum Speichern von Werten (Zahl, String, Var) wie in einem 1D Array, der sich selbst neuordnet, sobald Elemente hinzugefügt oder entfernt werden.
Eine Liste ist ein effizienter Arrayspeicher (weit schneller als SB Arrays), kann durch Ganzzahlen indexiert werden und bietet diverse weitere Methoden.
Die Indexierung wird automatisch aktualisiert (ab 1) sobald sich die Liste ändert. Listenname vordefiniert zB. Liste = "" oder in "" (Intern: List#).

example other-samples\LDFastShapes.sb
http://social.technet.microsoft.com/wiki/contents/articles/24946.small-basic-list-extension.aspx


Add Append Clear
Contains Copy Count
CreateFromIndices CreateFromValues Distinct
Except Find FindIndices
GetAt IndexOf InsertAt
Intersect Print Read
Remove RemoveAt Reverse
SetAt SortByNumber SortByText
SubList ToArray Union
Write

Add(listName,value)
Fügt einen Wert am Ende einer angegebenen Liste hinzu.
listName Der Name der Liste.
value Der anzufügende Wert.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

Append(listName1,listName2)
Fügt am Ende der ersten Liste eine zweite Liste hinzu.
listName1 Der Name der ersten Liste.
listName2 Der Name der zweiten Liste zum Anfügen an listName1.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

Clear(listName)
Entfernt alle Werte von einer angegebenen Liste.
listName Der Name der Liste.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

Contains(listName,value)
Ermittelt ob ein angegebener Wert in einer Liste enthalten ist.
listName Der Name der Liste.
value Der gesuchte Wert.
returns "True" oder "False".

Copy(listName)
Kopiert eine Liste (Intern: List#+1).
listName Der Name der Liste.
returns Eine Kopie der Liste.

Count(listName)
Ermittelt die Anzahl der Elemente in der angegebenen Liste.
listName Der Name der Liste.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

CreateFromIndices(sbArray)
Kopiert alle Indizes eines SB Array in eine neue Liste (Intern: List#+1).
sbArray Der Name des SB Array.
returns Der Name der erstellten Liste bei Erfolg, sonst "".

CreateFromValues(sbArray)
Kopiert alle Werte eines SB Array in eine neue Liste (Intern: List#+1).
Die Arrayindizes werden in der Liste ignoriert.

sbArray Der Name des SB Array.
returns Der Name der erstellten Liste bei Erfolg, sonst "".

Distinct(listName)
Ermittelt eine Teilliste von einmaligen Werten in einer angegebenen Liste (Intern: List#+1).
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName Der Name der Liste.
returns Die Teil-/Unterliste.

Except(listName1,listName2)
Ermittelt eine Teilliste nicht-gemeinsamer (unterschiedlicher) Werte zweier angegebener Listen (Intern: List#+1).
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName1 Der Name der ersten Liste.
listName2 Der Name der zweiten Liste.
returns Die Liste der Ausnahmen.

Find(listName,match,exact)
Ermittelt eine Teilliste gefundener Texttreffer in einer angegebenen Liste (Intern: List#+1).
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName Der Name der Liste.
match Der gesuchte Text.
exact Exakte Übereinstimmung (Groß-/Kleinschreibung ignoriert) "True", oder der Suchtext ist überhaupt in der Liste enthalten "False".
returns Die Teil-/Unterliste.

FindIndices(listName,match,exact)
Ermittelt eine Teilliste mit den Indizes gefundener Texttreffer in einer angegebenen Liste (Intern: List#+1).
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName Der Name der Liste.
match Der gesuchte Text.
exact Exakte Übereinstimmung (Groß-/Kleinschreibung ignoriert) "True", oder der Suchtext ist überhaupt in der Liste enthalten "False".
returns Die Teilliste mit den Indizes der Trefferfunde in der Liste.

GetAt(listName,index)
Ermittelt den Wert am angegebenen Index (ab 1) in einer Liste.
listName Der Name der Liste.
index Der zu ermittelnde Wertindex.
returns Der Listenwert.

IndexOf(listName,value)
Ermittelt den Index (ab 1) des ersten Auftretens eines Wertes in der angegebenen Liste.
listName Der Name der Liste.
value Der Wert dessen Index gesucht ist (0 falls kein Fund).
returns Der Index des Wertes oder 0.

InsertAt(listName,index,value)
Fügt einen Wert am angegebenen Index (ab 1) in eine Liste ein.
listName Der Name der Liste.
index Der Index an dem eingefügt wird.
value Der einzufügende Wert.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

Intersect(listName1,listName2)
Ermittelt eine Teilliste von gemeinsamen Werten zweier angegebener Listen (Intern: List#+1).
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName1 Der Name der ersten Liste.
listName2 Der Name der zweiten Liste.
returns Die Liste der gemeinsamen Übereinstimmungen.

Print(listName)
Zeilenweise Ausgabe einer Liste im TextWindow (List# | 1 : Wert1 | 2 : Wert2 | usw.).
Vorangestelltes 'TextWindow.WriteLine' gibt am Ende auch die Anzahl der Listenelemente aus.

listName Der Name der Liste.
returns Die Anzahl der Listenelemente bei Erfolg, sonst -1.

Read(filePath)
Liest eine Liste aus einer Datei ein (Intern: List#+1).
filePath Der volle Dateipfad zum Einlesen der Liste.
returns Die Liste bei Erfolg, sonst "".

Remove(listName,match,exact)
Entfernt alle Vorkommen eines gefundenen Texttreffers in einer angegebenen Liste.
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName Der Name der Liste.
match Der gesuchte Text.
exact Exakte Übereinstimmung (Groß-/Kleinschreibung ignoriert) "True", oder der Suchtext ist überhaupt in der Liste enthalten "False".
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

RemoveAt(listName,index)
Entfernt einen Wert am angegebenen Index (ab 1) von einer Liste.
listName Der Name der Liste.
index Der zu entfernende Wertindex.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

Reverse(listName)
Kehrt die Reihenfolge der Werte (Indizes) in einer angegebenen Liste um.
listName Der Name der Liste.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

SetAt(listName,index,value)
Setzt (ersetzt) den Wert am angegebenen Index (ab 1) in einer Liste.
listName Der Name der Liste.
index Der zu setzende Index für den Wert.
value Der zu setzende Wert.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

SortByNumber(listName)
Sortiert eine angegebene Liste wobei deren Elemente als Zahlen behandelt werden (numerische Sortierung).
Alle Werte müssen Zahlen sein.

listName Der Name der Liste.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

SortByText(listName)
Sortiert eine angegebene Liste wobei deren Elemente als Textstrings behandelt werden (lexikalische Sortierung).
Bei der Sortierung wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName Der Name der Liste.
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.

SubList(listName,start,length)
Ermittelt eine Teilliste einer angegebenen Liste (Intern: List#+1).
listName Der Name der Liste.
start Der erste Index in der Teilliste.
length Die Länge der Teilliste.
returns Die Teil-/Unterliste.

ToArray(listName)
Konvertiert eine Liste zu einem SB Array.
Für große Listen nicht empfehlenswert.

listName Der Name der Liste.
returns Der Name des SB Array.

Union(listName1,listName2)
Ermittelt eine Teilliste kombinierter Werte (doppelte einzeln gezählt) zweier angegebener Listen (Intern: List#+1).
Beim Textvergleich wird Groß-/Kleinschreibung ignoriert.

listName1 Der Name der ersten Liste.
listName2 Der Name der zweiten Liste.
returns Die Verbund-Liste.

Write(listName,filePath,append)
Speichert eine Liste in eine Datei mit einem Listenwert pro Zeile.
listName Der Name der Liste.
filePath Der volle Dateipfad zum Speichern der Liste.
append Am Ende einer existierenden Datei anhängen ("True") oder neue Datei erstellen ("False").
returns Die Anzahl der Elemente in der Liste bei Erfolg, sonst -1.